Zum Inhalt springen

Welt der Meere Golf von Neapel und Capri – Biologie, 5 Tage

Schiffsreeling Capri

Eventdatum

18. September 2022

Eventuhrzeit

15:00

Veranstaltungsort

• Die Küste am Golf von Neapel  – seit der Antike gilt sie als eine der schönsten der Welt •

 

… und Axel Munthes “Buch von San Michele” beschreibt den schönsten Blick über das Meer von Capri aus. Wir gehen mit euch auf die Suche nach den berühmten „blauen Eidechsen“ / Lacerta Sicula Coerulea auf  Capri. Sie sind das schönste Beispiel für „Gendrift“. Wir besuchen eine der ältesten europäischen Forschungseinrichtungen für Meeresbiologie: Das Anton-Dohrn-Institut zeigt euch seine Schutzstation für Meeresschildkröten. Die Informationen über ein Forschungsprojekt der Universität Neapel zu “Intelligenzentwicklung bei Octopus” hält Überraschungen zu dem superintelligenten Meeresbewohner bereit. Und natürlich werdet ihr beim Schnorcheln die bunte Unterwasserwelt selbst entdecken.

 

Enthalten:
* Centro Museale/Naturale/Fisiche Napoli mit Führung und workshop

* 1. Besuch Anton-Dohrn-Institut Schutzstation für Meeresschildkröten. Einblick in die Arbeit der Schutzstation, Besichtigung der Aquarien

* Geobotanische Exkursion auf Capri

* Equipe vor Ort: an einem  Tag Begleitung Ihrer Gruppe durch einen ortskundigen Guide zur geobotanischen Exkursion auf Capri

* Geführter Schnorchelgang vor Capri in Begleitung eines meeresbiologischen Guides

*  2. Besuch des Anton-Dohrn-Institutes mit Input zum Institut und speziell zum Thema “Intelligenzforschung an Octopus” 

* Zugang zu allen fachspezifischen Aurelia Lernmodulen

 

Nicht enthalten:
– Fährüberfahrt nach Capri 
– Transfers
– Verpflegung

Bilder: unter Wasser © Dr. Emilio Mancuso (Meeresbiologe),  © Aurelia e.V.

Folgende Lernmodule empfehlen wir zu diesem Event:

Du erhältst nach Zahlungseingang deinen Code für alle Aurelia Lernmodule zur Auswahl.

Event Timelines

1
1. Tag

Mit dem BLUECITY Stadtplanspiel/Stadtrallye Neapel schaut ihr euch Neapel in Kleingruppen gleich mal genauer an.


Neapolis - die "neue Stadt" war eine echt umtriebige Metropole der Antike! Der Strassenverlauf der Stadt ist zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt worden denn er ist bis in die heutige Zeit als Quadratratsterplan erhalten welcher typisch für römische und griechische Städte war. Die Region nannten reiche Römer schon "campania felix" - es war ihre Lieblings-Urlaubs-Destination!


Die Rallye verläuft entlang der Spaccanapoli - eine einfache Strecke damit sich keiner verläuft .


Es geht um Königin Margarethe und die Erfindung der esten Pizza! Und natürlich auch um die Vulkane der Region.


 

2
2. Tag

1 p.m. - 5 p.m. Heute geht's um Slow Travel - nachhaltig reisen. Ihr seid mit dem Modul BLUEPONTIFEX in Neapel in Kleingruppen unterwegs.


Die alte Römerstraße Via Domeciana führt z.B. von Neapel nach Pozzuoli. Wir orientieren uns – selbstverständlich – in der Wahl der von uns vorgeschlagenen Orte an dem Itinearium Antonini, dem Verzeichnis der wichtigsten römischen Reichsstraßen! Die Geschichte der Menschheit ist eine Geschichte vom Wandern und Bleiben, vom Ansiedeln und Umsiedeln, von Aufbruch und Umbruch und immer auch eine Geschichte von Begegnung und Vermischung vieler Kulturen. Ganz viele andere Römerspuren finden sich in unserem Alltag, in Politik und Gesellschaft, in Tradition und Religion, in Comics und Kunst. Sie sind zwar nicht in Stein gemeißelt, aber nach über 2500 Jahren immer noch überall zu finden. Mit BLUEPONTIFEX geht Ihr auf Spurensuche…. laboremus!

3
3. Tag

10.00 a.m. - 11.30 a.m. Centro Museale/Naturale/Fisiche Napoli mit Führung und workshop "Information des Lebens"/DNA /Molekularbiologie oder "Genetische Information aus einer anderen Zeit" (Biotechnologie und DNA-Analyse) 


PAUSE


2 p.m. - 4 p.m. Anton-Dohrn-Institut Schutzstation für Meeresschildkröten in Neapel. Einblick in die Arbeit der Schutzstation, Besichtigung der Aquarien in denen die zu pflegenden Tiere vor ihrer Freilassung gehalten werden

4
4. Tag

9 a.m. - 5 p.m. Equipe local/guide trifft die Gruppe am Hafen Napoli, Ableger Capri-Fähre. Fährüberfahrt nach Capri. Auf Capri Start der geobotanischen Exkursion zu Flora und Fauna der berühmten Insel und vielen Informationen, auch über die berühmte blaue Capri-Eidechse Lucertola Azurra.


Anschliessend geführter Schnorchelgang vor Capri in Begleitung eines meeresbiologischen Guides, Bestimmungsarbeit mit original Aurelia Lernmodul BLUESHELL  (Marine Fauna über posidonia oceanica)

5
5. Tag

11.00 a.m. - 1 p.m. Besuch des Anton-Dohrn-Institutes in Neapel. Input zum Institut und speziell zum Thema "Intelligenzforschung an Octopus" - einem der vielen meeresbiologisch und evolutionsbiologisch orientierten Forschungsfelder der Universität in Neapel.


PAUSE


2 p.m. - 4 p.m. Wer noch mehr wissen will, geht mit dem Lernmodul BLUEFIBONACCI auf die Suche nach dem Goldenen Schnitt.

Jetzt registrieren

  • Event Datum wählen:

Ticket Typ:

Menge: Gesamt

Event FAQs

Öffentlicher Nahverkehr, Fahrräder

Hierüber können euch der Reiseveranstalter und die Unterkunftsbetreiber am besten Auskunft geben.

Veranstaltungsort

Event teilen
Zum Kalender hinzufügen

Auf die Wunschliste:

Favorit

Aurelia e.V. Klassenfahrten-Programme BNE