Zum Inhalt springen

Welt der Meere Ligurien – BNE Meeresbiologie Ökologie – 5 Tage

Delfin unter Wasser im Meer

Eventdatum

6. März 2023

13. März 2023

17. April 2023

24. April 2023

22. Mai 2023

12. Juni 2023

19. Juni 2023

25. Juni 2023

3. Juli 2023

10. Juli 2023

4. September 2023

11. September 2023

18. September 2023

24. September 2023

25. September 2023

2. Oktober 2023

9. Oktober 2023

16. Oktober 2023

23. Oktober 2023

30. September 2023

Eventuhrzeit

12:00

12:00

12:00

12:00

12:00

12:00

12:00

12:00

12:00

12:00

12:00

12:00

12:00

12:00

12:00

12:00

12:00

12:00

12:00

12:00

Veranstaltungsort

Italien, Ligurien

Küste Liguriens - Drei Meeresschutzgebiete und ein Schutzgebiet für Wale und Delfine

 

Vor Liguriens Küste zwischen San Remo und den Cinqueterre liegen drei Meeresschutzgebiete (Area Marina Protetta di Bergeggi, AMP di Portofino und AMP di Cinqueterre) innerhalb des großen PELAGOS Schutzgebietes für Meeressäuger. Streifendelfine, Tümmler, Schnabelwale, Grindwale und Pottwale können hier bei einer Whalewatching-Schiffstour gesichtet werden.

Ihr werdet in Begleitung von Meeresbiologen über Seegraswiese, Sand und Fels schnorcheln – vom Strand und von einem Boot aus. Es werden Proben entnommen und mit Mikroskopen bestimmt.
Im Gespräch mit lokalen Fischern lernt ihr eine der ältesten Fischfangmethoden mit den ligurischen “tonnarelle” kennen, die nach heutiger Kenntnis eine der nachhaltigsten und öko-kompatibelsten Fangmethoden darstellt!

Die Küstentour auf dem Sentiero di Levante  bietet den phantastischsten Ausblick auf den Golf von Genua und das weite Blau.

LEISTUNGEN

* Im Preis enthalten ist der Zugriff auf alle original Aurelia Lernmodule. Den Gutschein-Code erhältst du nach Zahlungseingang per Mail.

* 4 Übernachtungen mit Halbpension im Mehrbettzimmer im 3-Sterne Hotel fußläufig zum Meer

* Onshore-Schnorcheln in Begleitung eines Biologen im Meeresschutzgebiet AMP Portofino (Anreise selbständig)

* Fähre von Rapallo nach San Fruttuoso. Auf der Rückfahrt Stop in Portofino (Anreise selbständig)

* Praktisches Labor zu marine litter in San Fruttuoso und ein Treffen mit einem Fischer/Infotalk begleitet von einem Biologen

* Whalewatching ab Genua (Anreise selbständig)

* Guide-Service an drei Tagen

Die selbsterklärenden Module vertiefen und/oder ergänzen die angeleiteten Programme im Sinne von BNE – einer Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Nicht enthalten:

– Lunchpaket € 7,00 pro Person (2 Sandwiches, 2 Früchte, 1 Nachtisch, 0.50 lt. Wasser)
– Anreise zu den Exkursions-Orten von Cavi di Lavagna aus
– Stadt Taxe
– Schwimmanzüge zum Schnorcheln (€ 5,00 vor Ort zu zahlen)

Einzel- oder Doppelzimmer für die Gruppenleitung

Sowohl die Unterbringung in Doppel- als auch in Einzelzimmern ist möglich.
Falls Sie mit dem Bus anreisen und dieser auch vor Ort bleibt, denken Sie ggfls. an die Unterbringung des Fahrers im Einzelzimmer.

Zahlungshinweis:

30 % Anzahlung innerhalb 4 Wochen nach Buchung

Komplette Restzahlung 6 Wochen vor Anreise

Die Rechnung erhältst Du direkt vom Organizer/Veranstalter: EASYGLOBE TRAVEL & EVENTS, S.n.c. di Caravelli Francesca e Mainardi Silvia, Via Rivarola, 52, 16043 Chiavari GE, Italien
Begleitendes Lernmodul zum Schnorcheln
BLUESHELL Unterwasser Bestandsaufnahme
Biologie Lernmodul zu einer ersten Vegetationsaufnahme
BLUEFLOWER Vegetationsaufnahme

Event Timelines

1
Montag:

12.00 h Check-In in einem Partner-Hotel in Cavi di Lavagna oder Sta. Margherita oder Chiavari. Heute ist Zeit, um die Küste und Strände Liguriens selbst zu erkunden. Mit Eurer Auswahl an Original Aurelia Lernmodulen startet Ihr in Eure Projektwoche "Meeresbiologie + Ökologie". Empfehlung: BLUEFIELD KüstenWerkstatt (ab 11. Klasse) oder BLUEPLASTIC (ab 9. Klasse) 

2
Dienstag:

8.45 h bis 14.00 h Ein Guide unserer Partner vor Ort holt Eure Gruppe im Hotel ab. Dann geht es mit öffentlichem Nahverkehr (Tickets nicht inclusive) nach Rapallo.  Mit dem Boot geht es von Rapallo nach San Fruttuoso, um die einheimischen Fischer zu treffen und zu sehen, wie sie ihre Fischnetze und ihr Fischereisystem setzen. Die Gruppe wird von einem Meeresbiologen begleitet - auch im Gespräch mit den Fischern. Es wird herauszufinden sein, ob und wie alte Fischereitraditionen unter heutigen Gesichtspunkten nachhaltig sind.


Im Anschluss Input zum Thema marine litter als Vorbereitung zur Bearbeitung des Modules BLUEPLASTIC. Danach ist noch etwas Zeit für ein Bad in der Bucht bevor es zurück geht.

3
Mittwoch:

09.00 h -  17.00 h  Ein Guide unserer Partner vor Ort holt Eure Gruppe im Hotel ab. Dann geht es mit öffentlichem Nahverkehr (Tickets nicht inclusive) (oder mit dem Bus der Gruppe) nach Genua. ca. 10.30 h startet Whalewatching Genua ab Genua Porto Antico, Calata Mandraccio. 


Die Sichtungsquoten für diese Meeressäuger in Ligurien liegen bei über 90 %(!): - Finnwale (bis zu 26 m lang) - Pottwale (bis 18 m lang) - Cuvier- Schnabelwale (bis zu 7,5 m lang) - Langflossen-Grindwale (bis zu 6,3 m lang) - Rundkopfdelfine (bis zu 3,85 m lang) - Große Tümmler (bis zu 4 m lang) - Streifendelfine (bis zu 2,5 m lang)


ca. 16.30 h legt das Schiff wieder im Hafen von Genua an. Nun wäre Gelegenheit, das Modul BLUECITY Genua - die Stadtrallye mit vielen spannenden historisch-geografischen Inhalten zu starten, um die Hafenmetropole kennen zu lernen. Rückkehr zum Hotel.


Schlechtwetter-Variante zu Whalewatching: Fahrt nach Genua (wird selber organisiert), FachVisit im Acquario di Genova welches zu den grössten der Welt gehört. Im Anschluss an die Führung wird ein Labor-Workshop "Invertebraten" angeboten (Inklusivleistung)

4
Donnerstag:

Um 9.00 h holt Euch der Guide unseres Partner vor Ort vom Hotel ab und man gelangt mit öffentlichem Nahverkehr (Tickets nicht inclusive) nach Santa Margherita LigureVom Strand von San Michele di Pagana (AMP di Portofino) schnorchelt die Gruppe in Begleitung von Meeresbiologen und Umweltpädagogen in das Meeresschutzgebiet von Portofino. Bestimmungsarbeiten, umfangreiche Informationen zum sensiblen Ökosystem Meer und Probenentnahmen für die anschließende Mikroskopie garantieren ein abwechslungsreiches Programm


Bestimmungsarbeit erfolgt direkt während des begleiteten Schnorchelganges und im Anschluss mit Modul BLUESHELL - Bestimmung mariner Fauna über posidonia oceanica.

5
Freitag:

Rückreise

Jetzt registrieren

  • Event Datum wählen:
Menge: Gesamt

Event Tage

Zahlungskonditionen

Konto & Zahlung 30 % Anzahlung innerhalb 4 Wochen nach Buchung Komplette Restzahlung 6 Wochen vor Anreise STORNOBEDINGUNGEN (der Betrag und der Prozentsatz der Stornogebühr werden anhand der Anzahl der Teilnehmer bei der Bestätigung berechnet) KEINE STRAFE bis 60 Tage vor Anreise 30 % des Betrages ab 59 bis 31 Tage vor Anreise 50 % des Betrages ab 30 bis 21 Tage vor Anreise 75% des Betrages ab 20 Tage bis 7 Tage vor Anreise KEINE RÜCKERSTATTUNG nach oben genannten Bedingungen Die oben genannten Stornierungsbedingungen gelten nicht im Falle einer Covid-Infektion, eines Krieges und/oder außergewöhnlicher Ereignisse. Es ist friedlich, dass Stornierungen aufgrund höherer Gewalt nicht den Stornierungsbedingungen unterliegen.

Veranstaltungsort

Event teilen
Zum Kalender hinzufügen
Auf die Wunschliste:
Favorit
Aurelia e.V. Klassenfahrten-Programme BNE