Skip to content

Vogelwelt im Wattenmeer Sylt – Rantum

Möve über dem Sylter Wattenmeer

Eventdatum

31. December 2028

Eventuhrzeit

14:00

Veranstaltungsort

Sylt

•Wilde Natur auf der “Insel mit Landgang”•

 

Sylt liegt mitten im weltweit einzigen riesigen Wattenmeer-Nationalpark! Sylt ist eine Insel mit Landgang und über den Hindenburgdamm mit der Küste verbunden.  Wer  hier zwischen Süßwasser, Brackwasser und Salzwasser dem Sturm und den Gezeiten trotzt, ist ein echter Anpassungskünstler!

 

Rantum – Vogelwelt im Wattenmeer

 

Das Rantumbecken war eigentlich als Wasserflugplatz gedacht – und ist heute eines der interessanten Misch-Habitate von Salz- und Süßwasserbiotopen. Hier brüten mehr als 30 Vogelarten – die offene Wasserfläche, die Schlickflächen und Salzwiesen sind ideales Gelände für viele Vögel. Durch einen Siel (einen Durchgang im Deich) kommt Nordseewasser in das Becken und so bleibt das Revier insgesamt Salz-Süßwasser-Mischhabitat. Wir beobachten Pfeifente, Sterntaucher, Austernfischer, Alpenstrandläufer, Sanderling, Basstölpel – wenn die Sonne tiefer steht und perfektes Licht für eine Vogel-Fotosafari bietet.

Praxis: Ihr interessiert Euch für ein Freiwilliges Jahr im Bereich des Naturschutzes? Dann seid ihr bei uns genau richtig. In diesem Programm berichten wir zuerst von unseren Aufgaben vor Ort und ihr erfahrt, was am Rantumbecken so besonders ist. Dann geht es für euch ab ins Gebiet, ihr könnt euch selbst mal an den Aufgaben eines* Vogelwarts*in ausprobieren. In Teams sollt ihr dann „Artenlisten“ erstellen. Am Ende gehen wir zusammen durch, welche Arten ihr gefunden habt und welches Team die meisten Arten entdecken konnte.

Forschung: Während einer Vogel-Beobachtungstour auf dem Deich des Rantumer Beckens erfahren die Teilnehmer von einem neuen Aktionsprojekt zum Schutz von Seevögeln insbesondere: Auf Helgoland befindet sich die einzige Seevogelkolonie Deutschlands. Der Bestand ist durch Makroplastik/Netz- und Leinenreste bedroht, da z.B. Basstölpel mit diesem Material Nestbau betreiben und sich oft jedoch darin verstricken und verenden. Technologiezentrum Westküste, Alfred Wegener-Institut und Vogelwarte Helgoland haben ein Forschungs-Schutzprojekt gestartet, über das während unserer Tour umfangreich informiert wird. Alle Teilnehmer können sich informieren, wie man sich zum Schutz der Tiere engagieren kann.

Bilder: ©  © Aurelia e.V.

Folgende Lernmodule passen zu diesem Event:

Zwei Module sind im Preis enthalten.; diese kannst du nur während des Bestellvorganges auswählen.

Sorry, this event is expired and no longer available.

Event FAQs

Welche Ausrüstung soll man mitbringen?

Wetterfeste Kleidung wie Regenjacken und Gummistiefel oder festes Schuhwerk sind angeraten.

Öffentlicher Nahverkehr, Fahrräder

Hierüber können euch der Reiseveranstalter und die Unterkunftsbetreiber am besten Auskunft geben.

Veranstaltungsort

Veranstaltungsdaten

  • 31. December 2028 14:00   -   17:00

Weitere Termine

Termine ausblenden

Event teilen
Zum Kalender hinzufügen
Auf die Wunschliste:
Favorite
Aurelia e.V. Klassenfahrten-Programme BNE